Schnelles Thai Curry vegetarisch - vegan

Ein leckeres Standardgericht, falls wir mal wenig Zeit und keine Lust auf Einkaufen haben, ist ein schnelles Thaicurry. Kokosmilch und Currypaste sind eigentlich immer vorrätig, dazu noch etwas Reis, frisches und/oder gefrorenes Gemüse, schon ist das Essen fertig.

Das fertige Thaicurry

Als Kokosmilch für ein gutes Thaicurry nehme ich lieber eine Kokosmilch, die einen etwas höheren Fettanteil hat - das gibt eine sämige Sauce. Für Suppen ist diese Art Milch aber nicht geeignet, die werden dann sehr fettig, hier nehme ich lieber Kokosmilch, die einen niedrigeren Fettanteil hat.

Rezept:


1 Dose Kokosmilch
2-3 EL rote Currypaste ( Aufpassen, falls man es nicht so scharf mag und lieber erstmal weniger Paste nehmen)
3 Tassen gewürfeltes Gemüse (Hier habe ich frische Thai Auberginen und Kürbis verwendet, es gehen aber z.B. auch gefrorenes Gemüse, Champignons, Karotten u.ä., was halt grade da ist)
2 Zehen Knoblauch, gehackt
1 Zwiebel, gehackt
Frischer Koriander und Thai Basilikum (Kann man, falls man eines davon nicht mag, auch weglassen oder gefroren verwenden)
Gekochter Reis als Beilage


Thaicurry beim Kochen

Zuerst öffnet man die Dose Kokosmilch und löffelt das hart gewordene Fett in eine Pfanne. Das Fett mischt man mit der Currypaste (Wie bereits erwähnt, lieber am Anfang etwas vorsichtig sein und erstmal weniger Paste verwenden - nachwürzen geht immer, zu scharfes Curry lässt sich hingegen schlecht entschärfen) und brät es kurz an.

Wenn sich an der Oberfläche der Mischung so kleine Löcher bilden, dann gibt man die restliche Milch und das Gemüse dazu. Kurz kochen lassen, das Gemüse sollte eher bissfest sein.

Das fertige Curry kann man noch mit frischen Kräutern wie Koriander und Thai Basilikum würzen und dann mit etwas Reis servieren.

Frisches Thai Basilikum und Koriander


1 Kommentar:

  1. Also wenn es heute so weiter regnet, fällt bei uns das Grillen aus und es gibt Dein leckeres Curry! LG Steffi

    AntwortenLöschen

 

Instagram

2016 © Soulfood Giesing | Design by MiraDesigns