Cafe Fräulein Obergiesing - Zimtschneckenfabrik

Wenn uns Samstag- oder Sonntagnachmittags der kleine Süßhunger packt, dann ist die Obergiesinger Filiale des Cafe Fräulein in der Chiemgaustraße (Die bekanntere und größere Filiale findet man hinter dem Viktualienmarkt) eine unserer beliebtesten Anlaufstellen.

Hier, in der Zimtschneckenfabrik, bekommt man, wie der Name schon sagt, allerfeinste Zimtschnecken sowie leckere kleine Kuchen und guten Kaffee - alles auch gerne to-go. Der Cafe-Teil des Ladengeschäftes ist recht klein und wurde zuletzt auch umgebaut, es gibt daher nicht mehr wirklich viele Sitzplätze, bei schönem Wetter kann man allerdings auch draußen sitzen.

Kaffeepause im Cafe Fräulein


Alles in allem ist das Cafe Fräulein/ Die Zimtschneckenfabrik eine erstaunlich trendige und nette Location für die doch etwas funktionale Chiemgaustraße. Weitere Infos zu Öffnungszeiten usw findet Ihr auf der Homepage

Rio Frozen Yogurt und Eis an der Schwanseestraße

Es ist offiziell: Die Yuppiesierung Obergiesings schreitet in schnellen Schritten voran. Es wurden bereits Location Scouts von Hollister und Abercrombie und Fitch gesichtet, die nach einem möglichen Ladenlokal ausschau hielten, Starbucks steht angeblich kurz vor der Unterzeichnung eines Mietvertrags!

Ok, ganz soweit sind wir hier im Dunstkreis der Schwanseestraße dann doch noch nicht, allerdings hat sich hier jetzt tatsächlich der erste Frozen Yogurt Laden niedergelassen. Dazu muss ich sagen, dass Frozen Yogurt ein Trend ist, der mir, im Gegensatz zu den Bubble Teas vom letzten Jahr, sehr willkommen ist, vor allem da ich nicht so der große Eis-Fan bin (Ausnahmen: Ballabeni und der verrückte Eismacher, leider beide in Schwabing).

Das Rio an der Schwanseestraße


Das Rio Frozen Yogurt befindet sich direkt an der Schwanseestraße 21 und bietet neben leckerem Frozen Yogurt und Toppings auch normales Eis, diverse Shakes und warme Getränke an. Die mittlere Portion FroYo kostet 2,95 Euro und kommt mit drei Toppings. Die Auswahl an Toppings ist dabei wirklich enorm und stellt vor allem auch kleinere Gäste oft vor größere Auswahl- und Kombinationsprobleme. Alles in allem eine sehr gute und willkommene Ergänzung in unserer Nachbarschaft.



Frozen Yogurt mit vielen frischen Früchten


Mehr Infos zu Öffnungszeiten usw. findet ihr auf der Facebook Seite.

Das Schwimmbad in Giesing-Harlaching

 Im Frühling diesen Jahres feierte das Hallenbad in der Klausener Straße 22, nahe der U-Bahn St.-Quirin Platz, nach einer langen Renovierungszeit, seine Wiedereröffnung.

Das Giesinger Bad von Außen*

Das "neue" Giesinger Bad ist, im Vergleich mit Bädern wie dem Michaeli- oder dem Südbad, recht klein und schnörkellos: Keine Sauna, ein Schwimmerbecken, ein Nichtschwimmerbecken und ein kleiner Planschpool für die ganz kleinen Kinder. Hinzu kommt noch ein warmes Kursbecken, welches aber ausserhalb der Kurse gesperrt ist, und eine schöne Liegewiese. Die Abwesenheit von Schnickschnack führt dazu, dass das Bad meistens nicht überlaufen ist und von den meisten Besuchern zu genau dem Zweck genutzt wird, für den es gedacht ist: Schwimmen. Hier kann man auch während der Stoßzeiten meistens problemlos seine Bahnen ziehen und ideal eine kurze Rein-Umziehen-Schwimmen-Duschen-Raus Runde nach der Arbeit drehen.

Das Schwimmerbecken*

Ein besonderes Highlight war der Schwimmkurs, den ich kurz nach der Eröffnung besuchen konnte (Eine Auswahl findet sich auf der SWM Webseite). Nachdem das Schulschwimmen in meiner Jugend durch ausgefallene Stunden und geschlossene Bäder gezeichnet war, habe ich es nie gelernt, im Kraulstil zu schwimmen. Eine Schlappe, die mich dann als erwachsene Freizeitsportlerin schwer genervt hat. Der "Kraulkurs für Erwachsene" versprach Abhilfe - und was soll ich sagen, ich bin restlos begeistert! Zwar bin ich noch weit davon entfernt, wie ein Topschwimmer spritz- und planschfrei meine Bahnen zu ziehen, dennoch kann ich jetzt zum ersten Mal problemlos im Kraul das Schwimmbecken durchpflügen. Eine sehr nette und kompetente Kursleiterin und sympathische "Mitschülerinnen" machten dies möglich.

 Das Einzige, was meiner Meinung nach noch etwas ausbaufähig wäre, sind die Öffnungszeiten - spätestens um 21 Uhr schließt das Bad. Ich hoffe, dass sich das vielleicht auch nochmal ändert. Wer mehr über das Schwimmbad erfahren will, findet die Infos hier auf der Homepage.

* Fotos von Johannes Boos, 2013
 

Instagram

2016 © Soulfood Giesing | Design by MiraDesigns