Donnerstag, 1. September 2016

Summer August Madness Challenge - Peperonimarmelade

Nun ist er zu Ende, der August und auch meine kleine Summer August Madness Challenge (10 Rezepte neu auszuprobieren und zu posten) geht ihrem Ende entgegen. Geschafft habe ich mit meinem heutigen Rezept zwar nur 9 Rezepte, aber auch damit bin ich schon sehr zufrieden - ich habe in den letzten Wochen allerhand Neues ausprobiert und werde sicherlich einige der ausprobierten Rezepte noch öfters kochen.

Hier noch einmal aufgelistet, es gab:
- Lasagne Bolognese
- Asiatischen Nudelsalat (vegan)
- Gebackene Tomaten mit Büffelmozzarella
- Gebackene Zucchini (vegan)
- Falafel mit Salat (vegan)
- Moussaka (vegetarisch)
- Kokos-Brownies (vegan)
- Gefüllte Portobello Champignons

Mittwoch, 31. August 2016

Summer Madness August Challenge - Gefüllte Portobello Champignons

Das heutige Rezept, Nummer 8 in meiner Summer Madness August Challenge, ist sehr lecker und perfekt, um Gäste zu beeindrucken. Zudem besteht es aus wenigen Zutaten und ist auch relativ schnell zuzubereiten - es gibt gefüllte Portobello Champignons!

Ein einzelner, letzter Pilz, bei dem ich grade noch ans Foto dachte

Montag, 29. August 2016

Summer Madness August Challenge - Vegane Kokos-Brownies

Der August nähert sich seinem Ende und auch ich muss zusehen, dass ich mit meiner selbstgesetzten Challenge (10 Rezepte im August neu auszuprobieren und zu verbloggen) zum Ende komme. Deshalb folgt nun heute das 7. Rezept der Reihe: Vegane Kokos-Brownies, glutenfrei.

Mittwoch, 24. August 2016

Summer Madness August Challenge - Vegetarische Moussaka mit Linsen

Wie bereits erwähnt hatte ich kürzlich einen kleinen Kochrückschlag: Die erste Version der vegetarischen Moussaka dauerte viel länger als geplant zu kochen und war auch geschmacklich nicht so, wie ich mir das erträumt hatte. Das konnte ich nicht so stehen lassen, deswegen habe ich es gleich nochmal gekocht und jetzt sind sowohl der Freund als auch ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Vegetarische Moussaka mit Linsen

Summer Madness August Challenge - Vegane Falafel mit Salat

Heute kommt nun das 5. Rezept meiner persönlichen August-Challenge und es freut mich, verkünden zu können, dass die nächsten Rezepte schon in den Startlöchern stehen.

Das heutige Rezept, welches es sicher nicht zum letzte Mal gegeben hat und das auch beim Freund reißenden Anklang fand, sind vegane Falafel aus dem "Oh She Glows" Kochbuch von Angela Liddon. Das Buch ist mittlerweile auch auf Deutsch erhältlich und enthält viele einfache und leckere vegane Rezepte.

Dienstag, 16. August 2016

Summer Madness August Challenge - Gebackenes Sommergemüse vegan

Nachdem es jetzt heimatbesuchbedingt etwas ruhiger war, kommt jetzt endlich das 4. Rezept in meiner selbstauferlegten Challenge. Diesmal habe ich mir Zucchini und Frühlingszwiebeln im Ofen gebacken und mit einer selbstgemachten Marinade und gerösteten Haselnüssen gewürzt. Ideal wenn es mal schnell gehen muss aber doch gut schmecken soll. Das Gericht ist vollständig vegan.

Gebackenes Sommergemüse


Mittwoch, 10. August 2016

Heute habe ich leider kein Foto für dich! - Restauranttipps in Giesing

Nachdem es jetzt mit meiner selbstauferlegten Sommer Challenge (Zehn neue Gerichte im August kochen und verbloggen) so toll angelaufen ist und ich bereits leckere neue Rezepte vorstellen durfte, freute ich mich gestern den ganzen Tag darauf, das Rezept eines bekannten englischen Kochs für vegetarische Moussaka auszuprobieren und hier vorzustellen.

Es kam wie es kommen musste: Aller guten Dinge sind tatsächlich Drei (Lasagne, Nudelsalat, gebackene Tomaten) gewesen, das vierte neue Gericht ging für meinen Geschmack in die Hose. Daran ist sicherlich noch nicht einmal der gute Herr Oliver Schuld gewesen, vielmehr unter anderem die Tatsache, dass ich beim Anrühren der Bechamel Sauce feststellen musste, dass ich keine geeignete Milch mehr im Haus hatte. Schlimm wurde es dann, als ich übersah, dass die Sojamilch, zu der ich in meiner Verzweiflung griff, einen deutlichen Vanillestich aufwies... Der Rest ist Geschichte. Memo an selbst: Das nächste Mal einfach den Käse pur drüber und gut is!

Gegessen haben wir die Moussaka dann doch und der Liebste war sogar so tapfer, zu behaupten, sie habe ihm geschmeckt. Guten Gewissens kann ich euch das Rezept aber noch nicht vorstellen, das muss ich nochmal kochen...

Falls euch in Giesing oder angrenzenden Stadtteilen auch mal so ein Missgeschick ereilt und ihr nicht den Pizzadienst rufen möchtet (Oder falls ihr einfach mal so Essen gehen wollt), habe ich heute mal wieder ein paar kurze Tipps, denn es hat sich ja in letzter Zeit so einiges getan in der Restaurantszene (R.I.P. Food a GoGo, Quo Vadis & Cantina Machete).

Heiße Favoriten meinerseits sind derzeit (unter anderem)

Das Hohenwart (Hier vorgestellt von Giesing Galore) Ein modernes, bayrisches Wirtshaus

Das Zimmes und Zores, das mit toller, kreativer Küche beeindruckt

Die Osteria Alpenhof, der In-Italiener in Giesing

Das Mystikon Ein schönes griechisches Lokal am Walchenseeplatz


Dienstag, 9. August 2016

Summer Madness August Challenge - Gebackene Tomaten mit Büffelmozzarella

Sommer ist Tomatenzeit - wenn mich eine der (seltenen) Ladungen aus dem Garten meiner Eltern erreicht, dann esse ich diese aromatischen, meist eher kleinen Tomaten am liebsten pur ohne alles. Bei anderen Tomaten greife ich aber auch gerne auf alle möglichen Zubereitungsarten zurück, womit wir zum heutigen Rezept, einer etwas anderen Variante des Caprese Klassikers, kommen.

Samstag, 6. August 2016

Summer Madness August Challenge - Veganer asiatischer Nudelsalat

Weiter geht es gleich mit dem 2. Rezept der Reihe! Menschen, die mich kennen, wissen, dass ich ein großer Fan des Nudelsalates bin. Wie groß? Ich habe zu meinem 30. Geburtstag eine Nudelsalatparty gefeiert!

Dienstag, 2. August 2016

Summer Madness August Challenge - Lasagne

Nachdem ich gestern mich großspurige selbst gechallenged habe, muss ich natürlich jetzt auch Taten folgen lassen - deshalb gibt es auch gleich das erste Rezept.